ANDERE GEHEIMGESELLSCHAFTEN

IM DIENST DER WELT
(NICHT GOTT)

Okkult bedeutet verborgen. Warum diese Geheimhaltung? Was verstecken sie?

 

- Wissen um das innere Kraftpotential des Menschen - Kundalini

 

- Wahrheiten über Geologie, antike Kosmologie und die Verwendung von Astrologie und Numerologie (Gematria).

 

- Die Schöpfungs- und Manifestationsgesetze des Universums.

 

Der wichtigste Kontrollmechanismus ist die Nutzung des menschlichen kollektiven kreativen Bewusstseins, um die großen Massen dazu zu bringen, sich auf das gewünschte Ergebnis zu konzentrieren, das sich dann in der Welt manifestiert.

 

Sind sie „erleuchtet“?

 

Nein, sie verwenden Opferrituale, dunkle Hexerei und schwarze Magie.

 

Glauben sie an Gott?

 

Sie kennen unseren Gott und Schöpfer gut, verehren aber andere Wesen wie griechische / römische Götter, Satan / Baphomet, Sonnengötter wie Ra, Nimrod und andere.

 

Warum verwenden Freimaurer und andere Geheimgesellschaften die Bibel in ihren Ritualen?

 

Sie brauchen etwas, das sie untergraben und auf den Kopf stellen können. Dass die Freimaurerei „auf christlichem Boden beruht“ ist nicht dasselbe wie die Freimaurerei in der Nachfolge Jesu.

Sie haben ihre eigene Interpretation der Bibel und genau wie die römisch-katholische Kirche verspotten sie Jesus, verwenden aber seinen Namen in ihren Ritualen.

 

Und wenn Sie in meinem Namen um etwas bitten, werde ich es tun .

Joh 14:14 ) .