top of page

WIR SIND TÄUSCHEN WORDEN

„Wir werden wissen, dass unser Desinformationsprogramm abgeschlossen ist, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.“
-William J. Casey, CIA-Direktor

DEN ATLANTIK ÜBERQUEREN. 5000km der horizontalen Wasseroberfläche. Keine Krümmung - keine Kugel.
 


Weltweit laufen massive Kampagnen zur Eindämmung sogenannter Irreführende Information, hauptsächlich in Bezug auf die Pandemie, Impfstoffe, den Krieg in der Ukraine, die Klimaangst und die Erforschung der Form der Erde. Wahrheitssucher werden dämonisiert und als verrückte Aluhüte aufgehängt, trotz offensichtlicher Fakten wie:

-Viren wurden NIEMALS isoliert, geschweige denn nachgewiesen zu existieren.

- Dass Impfstoffe immer eine Biowaffe sind und waren, die Schaden anrichten soll.

- Dass Putin überhaupt nicht in die Ukraine einmarschieren wollte, sondern von der NATO zum Handeln provoziert wurde.

- Dass die Temperatur der Erde seit vielen Jahrzehnten nicht gestiegen ist.


- Dass die Erde, wissenschaftlich gesehen, tatsächlich sowohl flach
als auch nicht rotierend ist.

 

„Wir werden mit einer Geschwindigkeit von herumgeschleudert 1600 km/h und nicht merken?!"
 
„Ein Angriff auf einen Kindergarten in der Ukraine wareine Operation unter falscher Flagge der NATO fabrizieren ein Grund für eine Invasion (von Russland)."
 
Überschrift 6

1978

- Die Erde ist flach. Ich versichere Ihnen, sie ist flach..
 
Nach eigenen Angaben von NOOA ist die Erde in den letzten 8 Jahren kälter geworden. Diese Daten wurden ausgeblendet und durch ersetzt gefälscht.
 
Der polnische Astronaut Mirosław Hermaszewski beantwortet die Frage, ob die Erde eine Kugel im Weltraum ist.
"Wir nähern uns einer Eiszeit". Die Angst ist konstant, nur die Objekte verschieben sich.
 
Zeitraffer-Zählung der Anzahl der Chemtrails an einem Morgen in Cheshire, England im Jahr 2008.
Wettermanipulation findet seit Jahrzehnten statt, obwohl Meteorologen, Regierungen und das wissenschaftliche Establishment das Phänomen der Chemtrails ständig leugnen.

 


Das Ziel von Geo-Engineering ist es, die Sonnenstrahlen zu blockieren und höchstwahrscheinlich Gifte und Krankheitserreger zu verbreiten.

 
- Der Himmel wird nicht mehr blau sein..
Al Gore im Jahr 2006
 
KÜNSTLICHES WETTER
 
Viele von uns haben den Mangel an sonnigen Tagen und klassischen klaren Sonnenuntergängen bemerkt.
 




Unabhängig davon, was irgendjemand über die oben genannten Phänomene glaubt, eines ist sicher:Die Wahrheit fürchtet keine Untersuchung.

Wenn die Einrichtung der Welt; Regierungen, Leitungsgremien, Wissenschaft, Akademiker, die gesamte Nachrichten- und Medienmaschinerie einstimmig und äußerst aktiv alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, um glatte Lügen zu verbreiten und ALLES zu tun, damit niemand es wagt, sie in Frage zu stellen, dann wissen Sie, dass die Dinge so sind nicht in Ordnung.

Die größten digitalen Plattformen wie Google, Wikipedia, YouTube und Facebook sind alle an der großen Verschwörung gegen die Menschlichkeit beteiligt, zusammen mit der UN, der EU, dem Weltwirtschaftsforum, der NATO und der NASA und andere "globale Akteure".


Wir werden vergiftet und in die Irre geführt, böswillig entworfen und geplant, physisch, mental und spirituell.Die Methoden sind das alte Teile-und-Herrsche-Konzept, gewürzt mit falschen Versprechungen von „sauberer Energie“, einer „sicheren“ digitalisierten Gesellschaft und „globaler Gesundheit“. alle .

Die eigentlichen Ziele sind jedoch:

- GLOBALE BEVÖLKERUNG UND EINE WELTREGIERUNG MIT TOTALER (DIGITALER) KONTROLLE ÜBER ALLE ASPEKTE UNSERES LEBENS.

JÜDISCHE MACHT

Abstimmungen sind nur ein Spiel für die Galerien.

Khasarisch"die Juden" regiert die Welt mit eiserner Faust von Israel aus durch seine talmudischen Gesetze und ein kompliziertes System von Geheime Ordensgesellschaften, Mord, Bestechung und Erpressung. Institutionen, die UN und die EU und Regierungen weltweit sind damit unterwandert Jüdische Agenten.

Der Zionist und Katholik Joe Biden, der die Wahl mit Hilfe des Schlimmsten Amerikas gewann Wahlbetrug Im Laufe der Jahrhunderte sprach er von einem „nicht enden wollenden Strom von Einwanderern“ und dass es gut sei, dass Weiße mit europäischem Hintergrund in den Vereinigten Staaten in der Minderheit seien.

„Niemand hat mehr für Israel getan als Sie, Lindsey Graham.“

Lindsey Graham zu Selenskyj:

„Die Russen sterben. Das beste Geld, das wir je ausgegeben haben.“

Lindsey Graham, sionist goy

Die Agenda der aschkenasischen Juden besteht, wie im Talmud, im zionistischen Protokoll und im Kalergi-Plan dargelegt, darin, eine Weltregierung zu schaffen, Russland zu stürzen, die weiße Rasse auszurotten und die Lehren Jesu auszulöschen. Das gleiche Thema durchdringt die aktuelle Entwicklung in der Welt und steht auch im Einklang mit dem Kommunistischen Manifest.

Selenskyj,
-Aschkenasischer Jude

DIE JUDEN SIND RASSISTEN

White-Gsmenocide-7_edited_edited.png

„Geburtenraten der Nichtjuden
muss massiv unterdrückt werden.“

Talmud Sohar II, 4b

„Zionismus ist jüdischer Ethnonationalismus in seiner reinsten Form. Die Gründung des Staates Israel ist der erfolgreichste Plan zur Schaffung eines ethnisch homogenen Territoriums in der modernen Geschichte.“

Theodor Herzl, der Begründer des Zionismus

„Wir müssen erkennen, dass die stärkste Waffe unserer Partei Rassenspannungen sind. Indem wir den dunklen Rassen klar machen, dass sie jahrhundertelang von Weißen unterdrückt wurden, können wir sie dem Programm der Kommunistischen Partei anpassen. In Amerika haben wir wird auf einen subtilen Sieg abzielen. Während wir die Neger-Minderheit gegen die Weißen aufhetzen, werden wir uns bemühen, den Weißen ein Schuldgefühl für ihre Ausbeutung des Negers einzuflößen. Wir werden dem Neger helfen, in allen Lebensbereichen, in den USA, an Bedeutung zu gewinnen Berufe und in der Sport- und Unterhaltungswelt. Mit diesem Prestige wird der Neger in der Lage sein, die Weißen zu heiraten und einen Prozess einzuleiten, der Amerika für unsere Sache gewinnen wird.“

threaten-israeli-state_edited.png

Netanjahu lehnt es ab, dass illegale „Eindringlinge nach“ Israel strömen und „die Sicherheit und die jüdische Identität gefährden“.
 

„Israel ist kein Staat mit all seinen Bürgern. Gemäß dem Gesetz über die Grundlage der Nationalität, das wir verabschiedet haben, ist Israel der Nationalstaat des jüdischen Volkes – und nur seines“, schreibt der israelische Ministerpräsident Netanjahu auf Instagram.
 

utrota vita

Laut der zionistischen Organisation Anti Defamation League ist es „Hassrede“, zu denken, es sei in Ordnung, weiß zu sein.

Deswegen Jüdische Dominanz in den Medien, Nachrichtenberichterstattung ist immer voreingenommen, aber es bleiben immer noch einige Wahrheitsnuggets übrig (trotz der umfangreichen Internetzensur); Juden selbst inszenieren Hassverbrechen, um ihren Opferstatus aufrechtzuerhalten.



d
 

xTgazpb8c-708015260_edited.png

& NICHT-JUDEN!

DIE JUDENWOLLEN DIE WEIßEN AUSROTTEN

„Die weiße Rasse ist der Krebs der Menschheitsgeschichte.“
Susan Sontag, jüdische Aktivistin

„Tod der weißen Rasse!“


„Meine Herren. Willkommen zum zweiten Jahrhunderttreffen der Gelehrten der Weisen von Zion. Wir haben alle Ziele erreicht, die wir bei unserem ersten Treffen vor 100 Jahren geäußert hatten.

Wir kontrollieren Regierungen. Wir haben Zwietracht unter unseren Feinden gestiftet und sie dazu gebracht, sich gegenseitig zu töten. Wir haben die Kritik an unseren Angelegenheiten effektiv zum Schweigen gebracht und sind die reichste Menschenrasse auf dieser Erde.

Viele von Ihnen sind sehr beschäftigte Männer. Kommen wir zum Kern der Sache. Als Meister der Wirtschaft, der Politik, des Rechts und vor allem der Medien sind wir bereit, unser wichtigstes und ehrgeizigstes Programm umzusetzen. Das, was die Hindernisse für unsere absolute Kontrolle über diese Erde endgültig und vollständig beseitigen wird.

Ich spreche von DEATH OF THE WHITE RACE. Vollständige Beseitigung aller Fortpflanzungsmöglichkeiten der sogenannten arischen Rasse. Männer, wir kontrollieren jetzt das Schicksal dieser Rasse. Jetzt ist es an der Zeit, dafür zu sorgen, dass die weiße Rasse durch Rassenmischung ausstirbt und die Geburtenrate praktisch bei Null liegt.

Wir alle haben die täglich auf der ganzen Welt wiederholte Vision genossen, wie DIE LETZTEN WEISSEN KINDER mit kleinen dunklen Kindern spielen und wissen, dass sie auf ihre endgültige Zerstörung vorbereitet werden.

Wir können die uralte reine Blutlinie eines ARIAN-KINDES zerstören, indem wir es vom Altruismus interrassischer Erziehung überzeugen. Wir müssen die Rassenmischung der Städte für die Vorstadt- und Landbewohner dieses Landes sichtbar machen.

Die Behörde führt derzeit aggressivere Programme zur Integration dieser Bereiche durch. für Wohnen und Stadtentwicklung. Es ist jeden Preis wert, die nächste Generation weißer Kinder auszulöschen. Wir möchten, dass jeder weiße Vater den Schmerz seiner Kinder spürt, wenn sie farbige Freunde heiraten und Kinder gemischter Abstammung haben.

Wir müssen unsere Macht nutzen, um weiße Männer und Frauen, die immer noch darauf bestehen, zusammenzukommen, davon abzuhalten, mehr reinweiße Kinder zu zeugen. Sie werden geächtet, wenn sie nicht Teil davon werden
die multikulturelle Neue Gesellschaft.

Dies wird die meisten von ihnen entmutigen. Wir werden es tun
um die weniger kooperativen Goyim [Nichtjuden] durch Mord und Inhaftierung zu töten.

Endlich werden wir das Ende dieses weißen Rennens erleben. Beeindruckende weiße Kinder werden so geformt, dass sie Selbstzerstörung. Unsere Bemühungen haben es bereits geschafft, die „Männer“ dieser Rasse dazu zu bringen, uns zu Füßen zu kriechen.

Männer, Sie und Ihre Vorfahren haben hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass wir die Macht haben, das Schicksal dieser Rasse in unseren Händen zu halten. Jetzt haben wir es.

Tod für arische Gojim!
„ [Applaus]

Ende der Rede.

Abraham Foxman, Anti-Defamation League
25. August 1998, New York.

Das Weiße Haus würdigt Abraham Foxman

MEHR HIER.

 

Unten: Zitate aus dem jüdischen „Gesetz“ Talmud sowie anderen jüdischen Heiligen Schriften".

Töte die Goyim mit allen möglichen Mitteln.
Auserwählter Ha'mishpat 425:50

Jeder, der das Blut der Gottlosen [Heiden] vergießt, ist für Gott ebenso annehmbar wie der, der Gott ein Opfer darbringt.
Jalkut 245c

Die Ausrottung der Christen ist ein notwendiges Opfer.
Sohar, Shemoth

Tob Shebbe Goyyim Harog – Selbst die Besten der Goyim (Nichtjuden) sollten getötet werden.
Soferim 15, Regel 10

Retten Sie die Gojim nicht in Lebensgefahr. Zeigen Sie den Goyim keine Gnade.
Hilkkoth Akum X1

whit genocide

MULTICULTURALISM REALLY MEANS
EXTINCTION OF THE WHITE RACE.

Barbara L Spectre _Barbara_Spectre - Oct
Barbara L Spectre y_edited_edited.png
bottom of page